Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Hamburger Schulmuseums

 

Ansicht Hamburger Schulmuseum - Foto: Franziska HolzDas Hamburger Schulmuseum bietet eine anschauliche Darstellung der Hamburger Schulgeschichte seit der Wilhelminischen Kaiserzeit.

Ein Rollenspiel im kaiserlichen Klassenzimmer wie auch eine Führung durch die Ausstellung "Schule unterm Hakenkreuz und Neuanfang 1945" geben Einblicke in die Erziehungsziele, Methoden und Lehrmaterialien der jeweiligen historischen Epoche sowie Informationen über die Auswirkungen der Umbrüche und Reformbewegungen bis zur heutigen Zeit. In den Schausammlungen zu Physik und Biologie laden alte Apparate und Tierpräparate zum Staunen ein. Wechselausstellungen ergänzen das Angebot.

Die Aula des alten Schulgebäudes von 1886 bietet ein beeindruckendes Ambiente für Veranstaltungen.

 

AKTUELL

14.3.2015, 18.00 Uhr
Krieg - Nein Danke (?): Folget nicht der Trommel Ton
Lieder und Texte neben der Spur - Was die Schule nicht lehrte
Lieder und Texte aus verschiedenen Epochen, präsentiert von Bettina Evert und Gerd Schwaiger
Programm und weitere Termine finden Sie hier.

Samstag, 18.4.2015
 
Lange Nacht der Museen in Hamburg - wir sind wieder dabei!
Das Programm finden Sie hier.

Sonntag, 19.4.2015

Die Sonntagsöffnung im April findet ausnahmsweise am 3. Sonntag statt, und zwar von 14-18 Uhr.
15 Uhr: "Kaiserliche Unterrichtsstunde"
16 Uhr: Führung durch die Ausstellung "Schule unter'm Hakenkreuz"
Änderungen vorbehalten - bitte rufen Sie uns ggf. an, wann welche Führung stattfindet.

 

    

                                                           

li logo header